Seite wählen

Willkommen im Zentrum für
Traditionelle Chinesische
Medizin in Schwarzenberg
am Böhmerwald.

Neuigkeiten/Informationen

Ein kleines Wort – DANKE!  findet zu euch,
weil große Worte für alles was wir sagen möchten,
zu klein sind dafür.

(Monika Minder)
Vielen Dank an alle die uns 2020 unterstützt haben.
Für 2021 wünschen wir euch ein Jahr voller Wunder und Möglichkeiten.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Bildungszentrum!

 

Hinweis:

Unsere Kurse finden statt, sofern die gesetzlichen Bestimmungen dies zum gegebenen Zeitpunkt zulassen. Durch den neuen verlängerten Lockdown können die Kurse Ende Januar/Anfang Februar auf keinen Fall stattfinden! Die österreichische Einreiseverordnung mit Quarantänepflicht gilt laut Deutschem Auswärtigen Amt bis 31.03.2021. Die Kurse bis zu diesem Zeitpunkt bleiben vorerst bestehen, falls sich doch eine Änderung zum Positiven ergeben sollte. Kann der jeweilige Kurs nicht stattfinden, geben wir das spätestens 2 bis 3 Wochen vorher bekannt. Wir bitten um euer Verständis. Lieben Dank!

Kurse sind online

Ab sofort sind all unsere Kurse online und können gebucht werden. Falls jemand Fragen hat, bitte unter info@tcm-lebenspflege.at melden.

 

Làba Zhou 20.01.2021

Das Làba-Fest ist ein traditionelles chinesisches Fest, das am 8. Tag des Monats Là (zwölfter Monat des chinesischen Kalenders) gefeiert wird. An diesem Tag wird traditionell der Laba-Brei (Làba Zhou) gegessen. Làba Zhou ist ein wichtiger Bestandteil des Festes, da hier das Erwachen von Siddhartha Gautama (Buddha) im alter von 35 Jahren gefeiert wird und es ist ein Signal für das kommende Frühlingsfest. Ein weiterer Brauch ist das Einlegen von Knoblauch in Essig für 20 Tage, damit dieser mit Jiaozi zum Frühlingsfest serviert werden kann.

Vielen lieben Dank für eure Zuschriften und positiven Reaktionen! Gerne geben wir euch das Rezept für den Làba-Brei:

Làba Zhou – Rezept

Zutaten:
Mungbohnen, Rote Bohnen, Sojabohnen, Azukibohnen, Schwarze Bohnen, weiße Bohnen.
Schwarzer Reis, Klebreis, Hafer, Gerste, Hirse, Goji-Beeren, chinesische rote Datteln (Jujube), LongYan (getrocknete Drachenaugen), Rosinen, Lotuskerne/-samen, Walnüsse, Erdnüsse (roh, getrocknet), Kandiszucker.

Zubereitung:
Bohnen und Lotuskerne über Nacht bzw. mindestens 8 Stunden einweichen.
Alle anderen Zutaten (Ausnahme Klebreis, Hirse, chinesische rote Dattel) 1 bis 3 Stunden in Wasser einweichen.
Die Bohnen in warmem Wasser aufsetzen und ca. 30 Minuten köcheln lassen, dann die anderen eingeweichten Zutaten, sowie Klebreis, Hirse, Datteln zu geben und die Suppe bzw. den Brei weitere 30 bis 60 Minuten köcheln (bei kleiner Stufe) lassen. Brei muss weich sein und eine dicke Konsistenz haben. 10 Minuten vor Ende der Kochzeit kann noch Kandiszucker hinzugefügt werden, sollte die natürliche Süße nicht ausreichend sein.
Die Menge des Wassers richtet sich nach der Menge der Zutaten. Passen die Zutaten in eine Schüssel, dann ist das Verhältnis 1:3 oder 1:5 (je nach Geschmack), das heißt 1 Schüssel Zutaten = 3 bzw. 5 Schüssel Wasser, je nach dem wie dick die Suppe/der Brei sein soll.

Die Zutaten sind variabel, je nach Geschmack bzw. was man eben gerade zu Hause hat.

Guten Appetit!

Hinweis: Wem das am Morgen zu zeitaufwändig ist, kann den Brei am Vortag zubereiten, damit er am Morgen nur noch warm gemacht werden muss.

Lebenspflege im Winter

In den kalten Monaten ist es wichtig, die Füße, der Rücken und der Nacken warm gehalten wird. Durch einen warmen Nacken wir die Durchblutung zum Gehirn gefördert und wer warme Füße hat, dem ist allgemein am ganzen Körper warm. Wer kalte Füße hat, sollte vor dem zu Bett gehen eine warmes Fußbad machen um anschließend gut einschlafen zu können. Als Vorbeugung gegen Erkältungen empfiehlt es sich viel Warmes zu trinken.

Sonderkurs für Fortgeschrittene

Die Bildungseinrichtung für Chinesische Medizin und Lebenspflege bietet für Fortgeschrittene eine Woche für LiuHeBaFa und Doppelfächer an. Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene TaiJi Quan Grundausbildung.

Wann: 21.02. – 27.02.2020
Wo:
Bildungseinrichtung für chinesische Medizin und Lebenspflege GmbH
4164 Schwarzenberg am Böhmerwald

Anmeldung und Info bitte unter info@tcm-lebenspflege.at

Wochenprogramm

Die Kurse „TuiNaAnMo – Ausbildung“ haben sich um eine Woche nach hinten verschoben, sodaß die Woche im März/April bestehen bleibt und die Prüfungswoche nun vom 14.11 – 20.11.2021 stattfindet! (siehe Kursprogramm)

Einwilligung in die Veröffentlichung von Personenbildnissen

Wir bitten diejenigen, die sich auf einem von uns veröffentlichten Bild erkennen und dies nicht wünschen, sich bei uns unter info@tcm-lebenspflege.at zu melden, dann werden wir das betreffende Bild sofort von der Webseite nehmen. Vielen Dank!

Unser Jahres-
programm
für 2021

Unsere Wohnungen

Verfügbare Wohnungen

Wohnung Nr. 5:
Es stehen drei Einzelzimmer mit jeweils eigenem Bad und einer gemeinsamen Wohnküche zur Verfügung.

Wohnung Nr. 7:
Hier stehen ein Einzelzimmer und ein Doppelzimmer mit jeweils eigenem Bad und einer gemeinsamen Wohnküche zur Verfügung.

Wohnung Nr. 8:
Hier stehen ein Doppelzimmer und zwei Zweibettzimmer mit gemeinsamer Wohnküche zur Verfügung. Das Doppelzimmer ist mit einem eignen Bad ausgestattet. Für die beiden Zweibettzimmer steht ein gemeinsames Bad zur Verfügung. Zusätzlich gibt es aber noch zwei separate Toiletten.

Ausstattung

Die Küchen sind mit Geschirr, Töpfen, Gläsern, Toaster, Wasserkocher, Herd, Backofen, Kühlschrank und Gefrierschrank ausgestattet. Spülmittel, Spülschwamm und Geschirrtücher sind ebenfalls vorhanden.

Die Betten in den Zimmern sind bezogen und es steht für jeden Gast ein Handtuch, Duschtuch und ein Duschvorleger zur Verfügung. Ein Haarföhn kann bei Bedarf im Büro ausgeliehen werden. Duschgel, Seife usw. bitte selbst mitbringen.

Verpflegung

Sie können in Schwarzenberg beim Kaufhaus Hauer Lebensmittel kaufen. Die Öffnungszeiten sind:
Mo
Sa: 7.30 12.00 Uhr
Mo + Di, sowie Do + Fr: 15.00
18.00 Uhr.

Zum Essen gehen kann man in Schwarzenberg beim Hotel Bergkristall oder beim Gasthof Dreiländereck (zu Fuß ca. 2 km).

Preis

Bei Kursteilnahme liegt der Zimmerpreis bei 38,00 € + 10,00 € Einzelzimmerzuschlag je Nacht/Person. Die ortsübliche Kurtaxe liegt bei 2,00 € je Nacht/Person.

Wohnung buchen

Sie wollen eine Wohnung buchen?

Hier klicken

Wichtige Links zu
anderen Seiten
von uns

Bildungszentrum Schwarzenberg

www.tcm-lebenspflege.at

LaoShan Zentrum Deutschland/Hamburg

www.lebenspflege.de

Sui Lifecare GmbH – Shop

www.lebenspflege.com

Verein für
Lebenspflege

www.laoshanunion.org

Social Media
Kanäle

Facebook & YouTube