Mondfest – Zhongqiujiè 21.09.2021

 

Das Mondfest oder Mittherbstfest ist neben dem Frühlingsfest das zweitwichtigste Fest in China.

In China mögen die Menschen den Mond sehr und der Vollmond ist in der chinesischen Kultur ein Symbol des Friedens und des Wohlstands für die ganze Familie. Die Rundung des Vollmondes symbolisiert Zusammengehörigkeit und Ganzheit.

Die Familie trifft sich zum gemeinsamen Abendessen, Tee trinken und den Vollmond zu betrachten. Es ist dem Erntedankfest bei uns sehr ähnlich. Was beim Mondfest auf keinen Fall fehlen darf ist der „Mondkuchen“, den es mit verschiedenen Füllungen von süß bis salzig, mit Fleisch oder Vegetarisch gibt. Der Mondkuchen wird an diesem Abend nicht für sich selbst gemacht oder gekauft, sondern verschenkt und zwar an Familienmitglieder, Freunde, Nachbarn usw.

An diesem Abend stehen Zusammensein, Harmonie und Dankbarkeit im Vordergrund.

Wir wünschen euch ein fröhliches Mondfest!